Eine Initiative von Eltern für Eltern

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellenangaben: Disclaimer eRecht24, eRecht24 Disclaimer

Klicksafe -aktuell-

Klicksafe News-Feed

28. Juli 2021

  • klicksafe-Newsletter: Bleiben Sie gut informiert!
    Sie möchten auf dem neusten Stand rund um die Themen Internetsicherheit und Medienkompetenz bleiben? Dann abonnieren Sie unseren klicksafe-Newsletter. Mit ihm bekommen Sie eine aktuelle Zusammenfassung der relevanten Themen des Monats per Mail. Gebündelt finden Sie darin aktuelle Informationen zu digitalen Diensten und Themen, Hinweise auf neue klicksafe-Publikationen, interessante Veranstaltungen und vieles mehr.
  • Selbstverletzendes Verhalten online
    In der Corona-Krise sind die Nutzungszeiten von Online-Diensten durch Kinder und Jugendliche in die Höhe geschossen. Und gerade in der Ferienzeit wird die Online-Nutzung an Intensität zunehmen. Sprechen Sie mit Kindern und Jugendlichen über problematische Inhalte im Netz! Dazu zählen beispielsweise auch Beiträge, die selbstgefährdendes Verhalten verharmlosen oder verherrlichen. In unserem Themenbereich "Selbstverletzendes Verhalten online" informieren wir, wo Kinder und Jugendliche auf diese Selbstgefährdungsinhalte im Internet stoßen und wie man als Eltern oder Vertrauensperson helfen kann.
  • Europäischer Aktionstag für Betroffene von Hasskriminalität
    Am 22.07.2021 jährt sich der rechtsterroristische Anschlag von Oslo und Utøya zum zehnten Mal. In Gedenken an die 77 Opfer, hat der Europarat an diesem Datum den Europäische Aktionstag für die Betroffenen von Hasskriminalität ausgerufen. klicksafe stellt aus diesem Anlass stellt Angebote gegen Hass und Hetze im Internet vor.

Terminübersicht -aktuell-